Orthodoxer Kalender 2018 - alter Stil
Zum neuen Stil wechseln
Vorheriger TagNächster Tag
Nach dem alten Stil
25. Oktober
Mittwoch
Nach dem neuen Stil
07. November
Woche 24 nach Pfingsten. Ton 6. Fastentag. Essen mit Öl.

Heilige: Märtyrer MARKIAN und MARTYRIOS, Rechtsgelehrte von Konstantinopel; Hl. Bekennerin MATRONA, Nonne; Märtyrer ANASTASIOS in Salona in Dalmatien; Hl. TABITHA, die vom Apostel Petrus von den Toten auferweckte Witwe; Hl. MARTYRIOS der Diakon, und Hl. MARTYRIOS der Klausner vom Kiever Höhlenkloster; Hl. GEORG von Amastrida, Bischof und Verfasser von Kirchengesängen; Hll. PHILADELPHOS und POLYKARP; Hl. MAKARIOS, Bischof auf Zypern; Zwei Märtyrer von Thrakien. =Sonstige Feste:=; 2. Übertragung der Gebeine des Hl. Otmar..


Lesungen aus der Heiligen Schrift
1_Thess 4, 1-12. Lk 11, 9-13. Märtyrer: Eph 4, 7-13. Mt 10, 1-8.

Predigten und Artikel zu den Lesungen
Predigt zum 33. Herrentag nach Pfingsten / Herrentag nach Theophanien (Eph. 4:7-13; 1 Tim. 4:9-15; Mt. 4:12-17; Lk. 19:1-10) (21.01.2018)
Liebe Brüder und Schwestern, Zachäus lässt grüßen!.. Was, jetzt schon?! - Ja, wir befinden uns zwar jetzt erst noch in der Phase des Nachfestes der Taufe Christi, doch gereits klopft die Große Fastenzeit in Gestalt des Oberzöllners Zachäus dezent an die Pforten unserer Herzen. Der Herrentag nach Theophanien gibt uns aber auch die Gelegenheit, uns der Gnade Gottes aus der Taufe zu besinnen. Der Apostel Paulus schreibt: "Jeder... Weiterlesen.

Predigt zum Herrentag nach Theophanien (Eph. 4: 7-13; Mt. 4: 12-17) (24.01.2016)
Liebe Brüder und Schwestern,    in der Sonntagslesung nach dem Fest der Taufe Christi erfahren wir, wie der Herr, nachdem Er von der Gefangennahme des Johannes erfahren hatte, Sich in Erfüllung der Prophezeiung Jesajas in das Gebiet von Sebulon und Naftali begibt. Nicht von ungefähr bemüht der Evangelist Matthäus, der als einziger in hebräischer Sprache schrieb, hier und anderswo bewusst die Prophezeiungen des Alten Bundes (s. Mt. 4: 14-16,... Weiterlesen.

Predigt zum Herrentag nach Theophanien / Zachäus (Eph. 4: 7-13; 1. Tim. 4: 9-15; Mt. 4: 12-17; Lk. 19: 1-10) (25.01.2015)
Liebe Brüder und Schwestern, zum Nachfest der Theophanie hörten wir heute folgende Worte: „Derselbe, Der herabstieg, ist auch hinaufgestiegen bis zum höchsten Himmel, um das All zu beherrschen. Und Er gab den einen das Apostelamt, andere setzte Er als Propheten ein, andere als Evangelisten, andere als Hirten und Lehrer, um die Heiligen für die Erfüllung ihres Dienstes zu rüsten, für den Aufbau des Leibes Christi. So wollen wir... Weiterlesen.

Predigt zum 31. Herrentag nach Pfingsten / Herrentag nach Theophanie (Eph.. 4: 7-13; 1. Tim. 1: 15-17; Mt. 4: 12-17; Lk. 18: 35-43) (26.01.2014)
Liebe Brüder und Schwestern, der auf das Hochfest der Taufe Christi folgende Sonntag versetzt uns in die Lage, fortgesetzt darüber nachzudenken, was das Ziel des Menschen nach dem Empfang der Taufe sein muss. Wir alle sollten uns darüber im Klaren sein, dass die Taufe der erste,und nicht der letzte Schritt im geistlichen Leben des Menschen sein muss. Wer getauft wird und danach nicht am Leben der Kirche... Weiterlesen.



Dies ist eine Beta-Version des Kalenders. Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie einen Fehler entdecken: admin@orthpedia.de. Auf orthpedia.de können Sie selbstständig Heilige und Viten im Kalender ergänzen.

Kalender von www.orthpedia.de

Binden Sie den Kalender in Ihre Gemeindewebseite ein! FÜR WEBMASTER

Liturgische Informationen und Bilder von days.pravoslavie.ru und www.goarch.org